Tag Archives: Salz

Ausgewogenen Ernährung auch mit Butter und Salz

Bild Familie mit Kinder beim EssenIn Studien habe sich immer wieder gezeigt, dass als “gesundheitsschädigend” verteufelte Lebensmittel – angefangen beim Kaffee über Rotwein und Schokolade bis zur Butter und zum Kochsalz – in Maßen konsumiert nicht schädlich sind, sondern oft sogar eher heilsame Wirkungen haben. Es komme nur darauf an, bei ihrem Verzehr das richtige Maß zu halten, erläutert Professor Stephan Martin, Verbund Katholische Kliniken Düsseldorf (VKKD), Chefarzt für Diabetologie und Direktor des Westdeutschen Diabetes- und Gesundheitszentrums (WDGZ) in Düsseldorf, in einem Interview.

Fisch am Karfreitag: Tandoorispieße vom Seeteufel mit Basmatireis

Bild BasmatireisAm Karfreitag kommt Fisch auf den Tisch. Das ist für viele Christen noch heute selbstverständlich. Erstens ist der Karfreitag ein Fastentag, an dem kein Fleisch gegessen werden soll. Als Fleisch gelten in diesem Sinne aber nur die “Tiere des Himmels und der Erde”. Fisch gilt nicht als Fleisch und darf daher verzehrt werden. Außerdem gilt der Fisch als “Erkennungszeichen” der Christen. In der griechischen Sprache heißt Fisch nämlich Ichthys – und das ist zugleich ein Kürzel für “Iesos Christos Theou Yios Soter”, was im Deutschen “Jesus Christus, Gottes Sohn, Retter” bedeutet. Wer zum Feiertag ein Fischgericht und zugleich einen Gaumenschmaus servieren möchte, findet beispielsweise auf www.muellers-muehle.de interessante Rezepte.

Chicken Wings auf dem Grill

Bild Chicken Wings vom GrillChicken Wings auf dem Grill ein leckeres Rezept für den Grill mit günstigen Zutaten. Zur guter Grillvorbereitung sollte man natürlich den Grill gut vorglühen bis keine Flamme mehr sichtbar ist, dabei aufpassen damit die Wings nicht zu nahe an der Glut sind.

Pilztorte mit Champignons

ChampignonDie Champignons (Agaricus) sind Pilze aus der Ordnung der Blätterpilze. Champignons sind hell gefärbt, der Stiel ist deutlich beringt. Die Lamellen sind je nach Reifegrad weißlich über rosig bis dunkelbraun, die Sporen purpur bis dunkelbraun gefärbt. Hätten Sie gewusst, dass es in Mitteleuropa ca. 40 Arten Champignons gibt, von denen die meisten essbar und wohlschmeckend sind?

Gemüseeintopf mit Fleischbrühe

GemüseeintopfAls Eintopf oder auch Gemüseeintopf werden allgemein sättigende Suppen oft bäuerlichen Ursprungs bezeichnet, die als vollständige Mahlzeit dienen. Typische Hauptzutaten sind Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen oder Linsen, Gemüse wie Kohl, Steckrüben, Möhren oder Kartoffeln, auch Getreideprodukte wie Graupen, Brot oder Nudeln, in Wasser oder Brühe gegart.

Rostbraten mit handgemachten Spätzle

rindfleischRindfleisch ist das Fleisch vom Hausrind und gehört neben dem Schweinefleisch zu den beliebtesten Fleischsorten der deutschen Küche. Die verschiedenen Fleischsorten des Rinds kommen oft als Ganzes (z. B. Rinderbraten), in Scheiben (z. B. als Steak) oder fein zerschnitten, zum Beispiel im Gulasch, auf den Tisch. Die wichtigsten Erzeugerländer für Rindfleisch sind die USA, Brasilien, Paraguay und Argentinien. Die bedeutendsten europäischen Produzenten sind Frankreich, Deutschland und Italien. Wir haben hier eine Spezialität aus Schwaben und zwar den Rostbraten für Sie herausgesucht.

Allerlei aus dem Wok

Wok RezepteEin Wok als Küchengerät ist eine hohe, durchgehend gewölbte Pfanne, die in der chinesischen sowie der süd- und südostasiatischen Küche zu den wichtigsten Geräten gehört. In Indonesien ist er als wadjan bekannt, in Malaysia als kuali und auf den Philippinen als kawali (kleiner Wok) und kawa (großer Wok). Die deutsche Bezeichnung Wok kommt aus dem Kantonesischen.

Zanderfilet auf Rote Bete-Gemüse

ZanderDer Zander (Sander lucioperca, Syn.: Stizostedion lucioperca, Lucioperca sandra), auch Sander, Schill, Hechtbarsch, Zahnmaul oder Fogasch genannt, gehört zur Familie der Barsche (Percidae). Er ist unter den Barschartigen Europas die größte Art des Süßwassers. Er lebt in Europa vom Stromgebiet des Rhein bis zum Ural und in Westasien in der nordwestlichen Türkei und rund um das Kaspische Meer.

Fitnessmenü – Schlemmen auf gesunde Art

rabsoel(bbs/tt). Lecker und gesund – das ist keinesfalls ein Gegensatz. Das Fitnessmenü von Sybille Schönberger ist der beste Beweis. Deutschlands ehemals jüngste Sterneköchin setzt dabei auf frische Zutaten und die Geschmacksvielfalt von Rapsöl. Das vielseitige Öl hat mittlerweile einen Spitzenplatz in der Genießerküche erobert. „Wichtig ist, dass das Öl mit dem Gericht harmoniert“, erklärt Sybille Schönberger. Für Marinaden, Dips und Salatdressings verwendet sie das goldgelbe, kaltgepresste Rapsöl. „Für Gerichte, bei denen es darauf ankommt, den Eigengeschmack der Zutaten hervorzuheben, ist feines Rapsöl ideal. Um ein individuelles Aroma zu bekommen, kann man beide Varianten auch sehr gut mischen“, verrät die Spitzenköchin.