Today August 6, 2021

Pilztorte mit Champignons

ChampignonDie Champignons (Agaricus) sind Pilze aus der Ordnung der Blätterpilze. Champignons sind hell gefärbt, der Stiel ist deutlich beringt. Die Lamellen sind je nach Reifegrad weißlich über rosig bis dunkelbraun, die Sporen purpur bis dunkelbraun gefärbt. Hätten Sie gewusst, dass es in Mitteleuropa ca. 40 Arten Champignons gibt, von denen die meisten essbar und wohlschmeckend sind?

Rezept: Pilztorte mit Champignons

Zubereitung der Pilztorte:
Die Gegenstände für die Pfannkuchen (Crêpes) im geeigneten Mixer zu einem Teig verarbeiten. In der Pfanne mit Butter dünne Pfannkuchen ausbacken.
Die Schalotte in einer großen Pfanne in Butter anschwitzen.
Die Champignons durch einen Fleischwolf drehen. Die Pilzmasse in die Pfanne geben und unter ständigem Rühren garen. Den dabei gebildeten Fond komplett einkochen, die Petersilie dazugeben, noch einige Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Pilzfüllung möglichst heiß auf die noch warmen Pfannkuchen geben und abwechselnd übereinander schichten. Man nimmt 5 Lagen für die Torte. Die fertigen Pfannkuchen leicht andrücken und im Backofen warm stellen. Für die Sauce der Pilztorte den eingekochten Kalbfond mit der Butter aufschlagen. Die Torte in geeignete Stücke schneiden, auf Tellern anrichten und mit der Sauce übergießen.

Rezept Zutaten:
Für die Pfannkuchen: 50 g Mehl, 25 g zerlassene Butter, 2 Eier, ca. 1/8 l Milch, 1 Prise Salz, Butter zum Ausbacken
Für die Füllung: 200 g Champignons, 1 fein geschnittene Schalotte, 25 g Butter, 1 EL feingehackte Petersilie, Salz, Pfeffer
Für die Sauce: 1/8 Liter brauner Kalbsfond zur richtigen Dicke eingekocht, ca. 20 g Butter

Tags: , , , , , , , , ,

Weinkelch

Weinkelch

Top