Tag Archives: Zitrone

Haferfrühstück mit Blaubeeren

Bild BlaubeerenDas Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, die man nicht auslassen sollte. Lecker und gesund ist ein Müsli mit Blaubeeren. Gibt es keine heimischen Früchte, empfehlen sich beispielsweise Blaubeeren aus Chile.

Die Heidelbeere (Vaccinium myrtillus), regional auch Blaubeere, Schwarzbeere, Wildbeere, Waldbeere, Bickbeere, Zeckbeere, Moosbeere oder (besonders auch schweiz. und süddeut.) Heubeere genannt, ist eine Art aus der Gattung der Heidelbeeren (Vaccinium) in der Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae).

Fisch am Karfreitag: Tandoorispieße vom Seeteufel mit Basmatireis

Bild BasmatireisAm Karfreitag kommt Fisch auf den Tisch. Das ist für viele Christen noch heute selbstverständlich. Erstens ist der Karfreitag ein Fastentag, an dem kein Fleisch gegessen werden soll. Als Fleisch gelten in diesem Sinne aber nur die “Tiere des Himmels und der Erde”. Fisch gilt nicht als Fleisch und darf daher verzehrt werden. Außerdem gilt der Fisch als “Erkennungszeichen” der Christen. In der griechischen Sprache heißt Fisch nämlich Ichthys – und das ist zugleich ein Kürzel für “Iesos Christos Theou Yios Soter”, was im Deutschen “Jesus Christus, Gottes Sohn, Retter” bedeutet. Wer zum Feiertag ein Fischgericht und zugleich einen Gaumenschmaus servieren möchte, findet beispielsweise auf www.muellers-muehle.de interessante Rezepte.

Chicken Wings auf dem Grill

Bild Chicken Wings vom GrillChicken Wings auf dem Grill ein leckeres Rezept für den Grill mit günstigen Zutaten. Zur guter Grillvorbereitung sollte man natürlich den Grill gut vorglühen bis keine Flamme mehr sichtbar ist, dabei aufpassen damit die Wings nicht zu nahe an der Glut sind.

Pilztorte mit Champignons

ChampignonDie Champignons (Agaricus) sind Pilze aus der Ordnung der Blätterpilze. Champignons sind hell gefärbt, der Stiel ist deutlich beringt. Die Lamellen sind je nach Reifegrad weißlich über rosig bis dunkelbraun, die Sporen purpur bis dunkelbraun gefärbt. Hätten Sie gewusst, dass es in Mitteleuropa ca. 40 Arten Champignons gibt, von denen die meisten essbar und wohlschmeckend sind?