Today October 25, 2021

Reise in den Naturpark Wildeshauser Geest

wildeshauer-geest-30305djd(djd). Wie wäre es mit einer Reise in das Land der Hinkelsteine, wo „Milch und Hunte“ fließen? Ganz in der Nähe der lebendigen Städte Bremen und Oldenburg liegt dieses idyllische Kleinod, der Naturpark Wildeshauser Geest. Er ist nicht nur der flächenmäßig größte Naturpark Niedersachsens, sondern mit seiner vielfältigen Landschaft und seinen kulturhistorischen Schätzen auch besonders abwechslungsreich.
Am schönsten per Rad oder zu Fuß lassen sich die Urwälder Hasbruch, Herrenholz und das Barneführer Holz, die Dünenlandschaft der Osenberge oder die in wunderschöne Heidelandschaften eingebetteten Großsteingräber Glaner Braut und die mehr als 500 Grabhügel des bronzezeitlichen Pestruper Gräberfeldes entdecken. Zur Stärkung zwischendurch bieten urige Melkhüser Milchshakes und Joghurtspezialitäten an. Ein besonderes Erlebnis bietet die Perspektive vom Wasser aus. Mit dem Boot auf der geschwungenen Hunte unterwegs, liegen Spannung und Entspannung wohltuend beieinander. Mit der nötigen Ruhe kann man hier Flussuferläufer, Eisvögel und Libellen beobachten. Kleine, durchaus zu bewältigende Stromschnellen sorgen für ein bisschen Aufregung. Zwischendurch laden gemütliche Sandstrände zum Picknick ein.
Nähere Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten, Rad- und Wasserwanderkarten sowie konkrete Angebote gibt es im Internet unter www.NaturparkWildeshauserGeest.de

Webtipp: Sprachkurse findet und bucht man einfach bei Sprachtrend.com

Foto/Quelle: djd/Naturpark Wildeshauser Geest

Tags: , , , ,

Weinkelch

Weinkelch

Top