55. Württembergische Weinbautagung in Weinsberg

WeinAktuelle Entwicklungen im württembergischen Weinbau und die Qualität der Produkte sind zwei Schwerpunktthemen der traditionellen Württembergischen Weinbautagung, die am Vormittag in der Hildthalle in Weinsberg begonnen hat. Dabei referieren Experten auch über Reformen im deutschen und europäischen Weinrecht. Unter dem Motto ” Württemberg profilieren” gibt es zudem Referate über das gebietstypische Profil in der Weinwirtschaft, von der Produktion über den Ausbau bis zur Vermarktung.