Today October 26, 2021

Gute Weinernte an der Mosel

Weinernte MoselNach einer Rekordreifezeit hat es an Mosel – Saar und Ruwer eine entspannte Lese gegeben. Sowohl die Qualität als auch die Erntemenge fallen sehr gut aus. Das hat der Moselwein Verein auf seiner heutigen Herbstpressekonferenz in Mertesdorf bekannt gegeben. Nach einem optimalen Reifeverlauf von teilweise mehr als 130 Tagen in den Steillagen wird der 2007er Riesling mineralisch, fruchtig und extraktreich, so die Einschätzung der Experten. Gesundes Lesegut und Mostgewichte die sich überwiegend im Prädikatsweinbereich bewegen versprechen einen Top Jahrgang. Gerechnet wird mit einer Erntemenge von rund 970 000 Hektolitern. Das sind rund 130 000 Hektoliter mehr als im Vorjahr. Der Mostpreis beim Riesling liegt mit mindestens einem Euro 30 pro Liter rund 30 Prozent höher als im vergangenen Herbst. Für höherwertige Steillagen Rieslinge zahlen Kellereien bis zu einem Euro 80 für den Liter Most. Fazit: die Serie guter Jahrgänge setzt sich auch mit dem 2007er fort.

Weinkelch

Weinkelch

Top