Tag Archives: Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren für eine ausgewogene Ernährung

Bild Ehepaar FrühstückFett gilt heute allgemein als ungesund. Zu Unrecht, denn der Körper braucht es genauso nötig wie Kohlenhydrate und Eiweiße. Allerdings kommt es auf die richtige Menge und Zusammensetzung an. Generell essen die Deutschen eher zu viel als zu wenig Fett. Trotzdem bekommt man nicht immer von jeder Fettsorte genug, denn oft ist das Verhältnis zwischen gesättigten und ungesättigten Fettsäuren in der Nahrung unausgewogen. Gesättigte Fettsäuren sind vor allem in tierischen Nahrungsmitteln enthalten, einfach ungesättigte Fettsäuren stammen dagegen vorwiegend aus Pflanzenölen. Beide kann der Körper auch selbst herstellen. Mehrfach ungesättigte Fettsäuren können vom Körper nur in sehr geringem Maß hergestellt werden und sollten mit der Nahrung aufgenommen werden. Sie sind besonders wichtig, da sie unter anderem für den Aufbau von Zellen und die Funktion von Gehirn und Herz benötigt werden.

Keine Angst vor Ostereiern

Ostereier(djd). Wenn sie bunt gefärbt und liebevoll verziert auf dem Tisch stehen, greift man gerne häufiger zu: Ohne hart gekochte Eier wäre das Osterfest für viele Deutsche nur halb so schön. Doch nach den Ostertagen packt etliche die Reue: “Ich hätte vielleicht doch nicht so viele Eier essen sollen”, denkt so mancher, der von seinem Arzt bereits über einen erhöhten Cholesterinspiegel informiert wurde. Hartnäckig hält sich nämlich die Auffassung, dass der Verzehr von Eiern den ungesunden LDL-Cholesterinwert in die Höhe treibt. Doch diese Annahme wurde in einer aktuellen Studie britischer Forscher gerade widerlegt.